Die Anlage

seit dem Beginn der Umbauarbeiten im Jahr 2002

Rechts das Schützenhaus, links die Luftgewehrhalle, beide können

für Festivitäten miteinander verbunden werden.

Gang (frühere 150 m - Bahn) mit Luftgewehrhalle,

50 m KK - Stand und 25 m - Pistolenstand.

Neuer Pistolenstand von außen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Impressum